wunschfahrt

…zur Pferderanch

Viktor arbeitete früher als Pferdetrainer. Durch einen Schlaganfall vor zwei Jahren änderte sich sein Leben drastisch. Seither war es ihm nicht mehr möglich, die Ranch in Oberösterreich, auf welcher sein Pferd zuhause ist und die Wegbegleiter*innen vor Ort zu besuchen. Dank der Samariter-Wunschfahrt konnten Viktor und seine Lebensgefährtin noch einmal auf die Ranch fahren und einen Tag unter Freund*innen und seinen geliebten Pferden verbringen.

Vielen Dank an das ehrenamtliche Team für die Erfüllung dieses Wunsches!