ehrenamtlichwunschfahrt

…Ausflug mit der Tochter

Der letzte Ausflug mit ihrer Tochter war in den Tiergarten Schönbrunn – aber das war schon einige Jahrzehnte her. Als die mobile Palliativschwester die Weinviertlerin bei einem ihrer Hausbesuche fragte, was sie gerne noch unternehmen möchte- erzählte Frau Maria vom Ausflug nach Schönbrunn mit ihrer Tochter. Die Augen strahlten so sehr, dass das mobile Palliativ-Team die Samariter-Wunschfahrt kontaktierten, um der 63-jährigen diesen sehnlichen Wunsch noch erfüllen zu können.

An einem Montag traf das dreiköpfige ehrenamtliche Wunschfahrt-Team Laura, Tatjana und Michi bei der Familie ein und gemeinsam mit Mutter und Tochter ging es in den Tiergarten Schönbrunn. Hier wurden schöne Erinnerungen wach. Das Wunschfahrt-Team sorgte dafür, dass Fr. Maria gut um- und versorgt wurde, sodass Mutter und Tochter all die Tiere und Orte sehen konnte, die auf der Wunsch-Liste standen.

Mit vielen glücklichen Eindrücken und erwachten Erinnerungen ging es am späten Nachmittag wieder nachhause.

Einen großen Dank an das ehrenamtliche Wunschfahrt-Team für diese Wunscherfüllung!