wunschfahrt

… den Geburtstag feiern

Noch einmal hinaus, noch einmal im eigenen Hof den Geburtstag mit den Liebsten feiern. Seit über zwei Jahren ist es Herrn Karl nicht mehr möglich, sein Zimmer zu verlassen. Zum 65. Geburtstag wurde sein sehnlichster Wunsch wahr: Zwei ehrenamtliche Sanitäter sorgten für den Transport auf der Trage vom Schlafzimmer in den Hof und für die medizinisch-technische Betreuung während der Feier, welche die Ehefrau für ihren Liebsten organisiert hatte. Dabei hatte nicht nur Herr Karl Tränen in den Augen.

Alles Gute zum Geburtstag!

Ein großes Danke gilt auch dem ehrenamtlichen Wunschfahrt-Team Simon aus dem Burgenland und Werner aus Niederösterreich!