ehrenamtlich

… im Gasthaus der Verwandten verweilen

Am Wochenende war es Frau Martha möglich, gemeinsam mit ihrer Tochter und in Begleitung des ehrenamtlichen Samariter-Wunschfahrt-Teams, noch einmal ins Gasthaus ihrer Verwandten zu fahren und gemeinsam mit ihren Liebsten zu Mittag zu essen. Die Freude war auf allen Seiten sehr groß!
Um in Ruhe die familiäre Zeit zu genießen, sowie auch auf die erhöhten Sicherheitsmaßnahmen zu achten, wurde die Familie in einem separaten Raum bewirtet.

Vielen Dank an unser ehrenamtliches Team Verena und Thomas für die Erfüllung dieses Wunsches!