ehrenamtlichwunschfahrt

…Stift Klosterneuburg

Vor einem Jahr begleitete die Samariter-Wunschfahrt Frau Gerda zu ihrem Geburtstag nach Salzburg zu ihrer Omi. Seit Jahren können Enkelin und Großmutter aufgrund der Entfernung und Erkrankungen nur telefonisch in Kontakt sein.

Heuer ermöglichte die Samariter-Wunschfahrt Frau Hildegard nicht nur ein Wiedersehen mit ihrer Enkelin, sondern auch einen Besuch im Museum Stift Klosterneuburg, in welchem ein Familienstück ausgestellt ist. Ein Kurator begleitete die Familie und das Wunschfahrt-Team durch die Räumlichkeiten des Stiftes und Museums. Die Freude des Wiedersehens war bei allen sehr groß, der Abschied am Tagesende umso schwerer.

Einen herzlichen Dank an das ehrenamtliche Wunschfahrt-Team aus Salzburg Christoph, Etienne und Patrick für diese Wunscherfüllung!