sponsoren

Weihnachtsmarathon

 
Bereits zum dritten Mal fand in Langenzersdorf der karitative „Weihnachtsmarathon“ im Erholungsgebiet Seeschlacht statt. Dabei wurden 600 Euro Spendengeld für die Samariter-Wunschfahrt erlaufen.
 
„Die Wunschfahrt des ASBÖ ist besonders unterstützenswert, um vom Schicksal schwer geprüften Mitmenschen ein paar schöne Stunden im Kreise ihrer Angehörigen und Freunde zu ermöglichen“, betonte NÖ-Landtagsabgeordneter a.D. Mag. Wolfgang Motz bei der Übergabe des Spendenschecks an ASBÖ Präsident LHStv. Franz Schnabl. Auch Organisator des karitativen Weihnachtsmarathons, Peter Rathammer, war bei der Übergabe dabei .
Wir sagen DANKE!
 
Die Samariter-Wunschfahrt – macht Wünsche wahr