ehrenamtlichwunschfahrt

…zum Heurigen

Frau Maria aus Wien war mit ihrem Mann jedes Jahr auf Urlaub in der Steiermark. Dort hatten sie ein Lieblings- und Stammlokal: Der BB1 Heurigen. Bevor ihr Mann vor zwei Jahren verstarb, versprach sie ihm noch einmal an den gemeinsamen Lieblingsort zu fahren. 

Eine Erkrankung stand dem Vorhaben im Wege, welche sich in den letzten Wochen rapide verschlechterte, sodass die Wienerin auf die Bettenstation innerhalb des KPWs verlegt wurde. Das aufmerksame Personal erfuhren von Marias Wunsch und kontaktierte die Samariter-Wunschfahrt. Innerhalb von zwei Tagen war es soweit: Das ehrenamtliche Wunschfahrt-Team Johanna und Willi holten Maria und ihre Begleitperson Pfleger Martin ab und gemeinsam ging es in die Steiermark zum BB1 Heurigen. 

Und nicht nur Frau Maria konnte den Tag in vollen Zügen genießen: das Heurigen-Team freute sich über das Wiedersehen mit dem Stammgast. Es wurde mit dem Chef und der Kellnerin gescherzt und mit einem Achterl auf die schönen Erinnerungen angestoßen!

Ein Danke an unser ehrenamtliches Team für diese Wunscherfüllung!