ehrenamtlichwunschfahrt

… zur Tochter

Frau Susanne wohnt in Wien und ihr großer Wunsch war es, noch einmal Zeit mit ihrer Tochter und Familie in Deutschland zu verbringen. Diese Strecke sitzend im Auto zu bewältigen war unmöglich für die Wienerin. Also kontaktierte die Tochter die Samariter-Wunschfahrt, um den Wunsch ihrer Mutter zu erfüllen. Gemeinsam mit Der Wünschewagen München war es uns möglich Frau Susanne zu ihrer Familie zu bringen.
Bis Salzburg wurde Frau Susanne von unseren Ehrenamtlichen Silvia und Bernhard (beide aus Niederösterreich) betreut, danach übernahmen die deutschen Kolleg*innen!

Besonders gefreut hat unser Wunschfahrt-Team die Kontaktaufnahme der Tochter, die sich beim gesamten Team aufs Allerherzlichste bedankte! Auch die Mutter habe sich wahnsinnig über die nette Betreuung gefreut! 😍
Egal, ob Partnerorganisationen oder Ehrenamtliche: Ihr seid die besten!!